Orte

Orte

 

Es gibt in der Schweiz nur wenige Orte, wo man Kitesurfen kann. Ein Artikel der NZZ aus dem Jahre 2015 bezieht sich auf 20 Kitesurf Möglichkeiten in der Schweiz, was sich aber nur auf Orte bezieht, wo das Kitesurfen erlaubt sein soll, denn Kitesurfen ist nicht überall erlaubt und auch aufgrund der Windverhältnisse gar nicht möglich. (7) Es muss unbedingt zuerst abgeklärt werden, ob an einem bestimmten Ort das Kiten überhaupt erlaubt ist.

 

Silvaplana

Silvaplana ist der Kitesurfhotspot der Schweiz. Es herrschen jeden Tag perfekte Windverhältnisse, aufgrund des Maloja- und Julier-Winds. Der Maloja-Wind erreicht bis zu 30, der Julier-Wind bis zu 40 Knoten (siehe Windsurfing). Der See ist im Sommer ca. 16 Grad Celsius warm resp. kalt. Die Saison geht von Juni bis ca. Mitte Oktober. Im Winter kann man auf dem gefrorenen See Snowkiten.

Die Swiss Kitesurf GmbH wurde 2004 von Mr. Kite (Stephan) gegründet und wurde seitdem stetig ausgebaut (vgl. Interview mit Maddalena). Die Schule ist sehr gross, hat 18 Mitarbeiter und verfügt über einen Kitesurfshop, wo man Material mieten kann. Zudem gibt es eine kleine Kitesurfbar. Reparaturservice wird auch angeboten, ausserdem kann auch das Material getestet werden. Es werden verschiedene Kurse angeboten (Privat- und Gruppenkurse).

Murtensee

Auf dem Murtensee kann man seit neustem auch Kitesurfen. Hier müssen jedoch ein paar Sachen beachtet werden. Der Startplatz ist an der «Pantschau». Diese befindet sich neben der Schiffsanlegestelle. Dort gibt es auch einen Surfshop und zwei Beachvolleyballfelder.

 

Es wird berichtet, dass die Winde in Ufernähe am Murtensee ziemlich unberechenbar sein können, obwohl die Windstärke nicht immer sehr stark ist. Darum gibt es die „Local Rules“, die jeder, ob Kiter oder normaler Mensch, beachten sollte. 

 

Urnersee

Auf dem Urnersee werden auch Kitesurfkurse vom Geschäft „Kitefun“ angeboten. Die Instruktionen werden von einem Boot aus gegeben. Der ganze Kurs auf dem Wasser dauert ca. 4 Stunden. Das Geschäft, welches dies anbietet, befindet sich in Luzern, wo es auch einen Kite Shop gibt. Mehr Informationen dazu findet ihr auf ihrer Website.

 

Auch auf vielen anderen Schweizer Seen, wie z.B. dem Thunersee, Zürichsee, Genfersee und Neuenburgersee wird Kitesurfen bei gutem Wind ausgeführt. Es gibt auch vereinzelt Kitesurfclubs, wo auch Material etc. gemietet werden kann. Mir ist vor allem jedoch nur der Kitesurf Hotspot Silvaplana bekannt und seit neustem auch bei starkem Wind derjenige am Murtensee.